Resteverwertung …

… mußte mal wieder sein!

Meine Sjeat-Reste-Kiste quillt mal wieder über.
Ich habe am sonnigen Wochenende im Garten einfach alles in Vierecke schneiden lassen (Danke liebe Freya!) und habe dann diese zu Streifen und die Streifen zu einem Rechteck genäht.

Ohne besondere Genauigkeit, ohne Bügeln, ohne steppen,
einfach schnell so, damit die Reste weg kommen.

Schon jetzt ein Lieblingsstück 🙂

Ich denke, das werde ich jetzt öfter machen.

Man kann einfach nicht genug Decken haben, oder?!

Advertisements

2 thoughts on “Resteverwertung …

  1. Oh ich bin verliebt. Die ist ja schön. Perfekt für meine Kids wenn wir an den Badesee gehen oder wieder mal ein Piknik machen. Vor allem kann man sie so groß machen wie man möchte, tolle Idee echt.
    Liebe Grüße

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s