Gleich zwei auf einen Streich …

Two Challenges in one …

Eine zweite Coco von Tilly and the Buttons.

Another Coco by Tilly and the Buttons.

cocoMaritim2
Da muß man doch tanzen, oder?

Eimal für den den Monthly Stitch “Sewing double” und gleichzeitig für
“Sew stretchy”. Geschickt, oder 🙂

Makes you dance, doesn’t it?

And I meet two challenges at once at the Monthly Stitch!
Sewing double and Sew Stretchy.
Clever 🙂

Der Schnitt ist einfach schön. Ich hab noch ein wenig angepaßt, oben eine Größe kleiner als unten und dann noch etwas länger, für die Sommerzeit, ohne Leggings.

This pattern is just wonderful. I did some adjustments though, the top one size shorter than the bottom and longer alltogether, to wear it without leggings during summertime.

cocoMaritim1
Optimal, um dem Liebsten aus dem Hafen zu winken 😉
Dieser Stoff von Cherry Picking ist einfach zu wunderbar.

Mir gefällt der Ausschnitt. Man sieht es kaum, aber er ist ein ganz klein wenig U-Bootig. Ich hab ein normales Halsbündchen drangesetzt, dadurch ist er etwas kleiner. Eigentlich soll er verstürzt werden.

Just right to wave your loved one away from shore 😉
I just love the fabric design by Cherry Picking.

It actually has a scooped neckline, but I finished it as allways with a little elastic knit, so it’s smaller than intended.

Nachdem mich dieser Tilly-Schnitt nun so überzeugt hat, setze ich mich jetzt mal einen Rock von Tilly, Miette.
Ich bin gespannt und werde berichten.

Now, that I’m so happy with this pattern, I will try the Miette by Tilly.
Of course, I will show and tell.

Aber das war noch nicht alles.

Wie hab ich doch neulich bei Bunte Kleider gelesen:

But, that wasn’t all for today.
As I read at Bunte Kleider:
“Spring in Germany is not for cowards!”

cocoMaritimBella
“Frühling in Deutschland ist nichts Feiglinge”.
Wie recht hat sie doch.
Und deshalb mußte natürlich noch eine dicke Sweat-Jacke her.

She is so right.
And that’s why I had to sew a nice warm and snuggly sweater-jacket.

Hier in maritim, passend zur Coco, geht aber auch wunderbar zu Jeans.
Eine Bella von Mialuna, mit hochgezogener Kapuze.
Ein wunderbarer Schnitt. Änderungen hab ich überhaupt keine vorgenommen. Ich glaub, ich hab die Taschen falsch herum aufgenäht, aber das fällt wohl nicht so auf.
Der Schnitt lag hier schon monatelang als E-Book rum.
Aber jetzt hat Maria den auch als Papierschnitt rausgebracht und da hab ich sofort zugeschlagen. Gekauft, obwohl das E-Book hier schon liegt.
Und als Papierschnitt sofort genäht.

It’s Bella by Mialuna.
Just right for seafarers, but also nice with Jeans 🙂

Advertisements

4 thoughts on “Gleich zwei auf einen Streich …

  1. Hi Rebecca, i really enjoy your funky approach to clothing 🙂 I have nominated you for a Liebster Award. You don’t have to accept, but the details are on my blog, I hope you have a look and enjoy the process 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s