Me Made Mittwoch …

Me Made Wednesday …

… im Skaterdress von Kitschy Coo.

Ich bin ja immer noch auf der Suche, nach dem Jersey-Kleid-Schnittmuster, das genau für mich gemacht ist.
Wer denkt, daß ein Jersey-Kleid nichts anderes als ein verlängertes T-shirt ist, der irrt.
Da finden sich Brustabnäher, an falschen Orten, Taillen zu hoch oder zu tief. Ärmel zu eng oder zu schlabberig, Halsausschnitt zu fein, Rock zu eng oder zu weit, …
Bei mir haben sich mittlerweile diverse Onions, Milchmonster und andere Schnittmuster gesammelt.
Keines hat mich 100%ig überzeugt. Jedenfalls für mich nicht.

Dieses hier, von Kitschy Coo, das ich übrigens neulich hier im MMM gefunden habe, ist mir im Moment am liebsten.
Ich denke, für den Sommer gibt’s das auf jeden Fall nochmal Maritim, mit kurzen Ärmeln.
Die Taille vielleicht einen Tick höher, aber ansonsten kann’s für mich so bleiben.

Yes, I’m still searching für the perfect jersey-dress that’s made just right for me.
If you think a jersey-dress ist just a long t-shirt, you are totally wrong.

You find darts in wrong places, waist too high or too low, sleeves way too tight or too loose, skirt too tight or too full, and the list goes on and on.
Here in my place you can find by now  Onions, Milchmonster and lots of others.
None of them is 100% me.

This one here by Kitschy Coo (I found it on Me Made Wednesday, which is one reason I love it) is the best for me sofar.
There will be some more this summer definitely. Short sleeves of course.
Maybe the waist just a tid bit higher. Other than that it’s fine.

skaterDressBloomy1
Oben wie ein T-shirt, einfach, figurbetont und ein ganz klein wenig tailliert.
Der Ausschnitt halsnah, so wie ich das für mich mag.
Keinerlei Abnäher im Brustbereich und trotzdem passt es.

The top just like a t-shirt, simple, formfitting, and just a little bit tapered.
The neckline not too low, just the way I like it.
No darts and still fitting right.

skaterDressBloomy2
Der Rock ausgestellt, aber eben nicht zu sehr (Tellerrocktrauma).

The skirt, flared but not too full.
And yes, I know, the leggings are not the perfect fit, but it was the best I could find this wednesday morning.

Ja, ich weiß, die Leggings sind nicht optimal, aber heute früh fand sich nichts besseres in meinem Leggingsfach.
Kennt jemand einen Leggingsstoff, der im Farbton passt? Über Empfehlungen würde ich mich freuen.

Für die nächsten Versuche liegen hier noch Audrey von Maria Denkmark und Coco von Tilly and the buttons.
Hat schon jemand Erfahrungen dazu gesammelt?

Already here for trying are Audrey by Maria Denmark and Coco by Tilly and the buttons.
Experiences, anybody?

Andere Mittwochs-Selbermach-Kleider-Trägerinnen finden sich hier

Advertisements

4 thoughts on “Me Made Mittwoch …

  1. Das Lady-Skater habe ich auch gerade genäht , den Schnitt finde ich ziemlich gut. Dein Kleid übrigens auch. Ich habe die Taille bei meinem allerdings 5cm höher gesetzt, das gefällt mir an mir besser. Dass Oberteil verkürzen gehört bei mir zu den Standardanpassungen, da mein Oberkörper nun mal nicht besonders lang ist.
    Als MariaDenmark-Liebhaberin habe ich auch Audrey schon genäht, schöner Schnitt. Den kann ich empfehlen, allerdings mag ich das Lady-Skater zur Zeit lieber.
    LG,
    Claudia

  2. Da hast du aber etwas Schönes gezaubert. 🙂
    Mir würde eine Leggings im Farbton der kleinen runden Früchte (braun/rost-rot?) dazu gefallen.

    Als ich das Foto sah, war mein erster Gedanke, dass du gut frische Frühlingsfarben tragen kannst. Ich könnte mir sehr gut einen Schnitt (zwei-geteilt ab “unter-der-Brust”) bei dir vorstellen:
    Oben das Brust+Rückenteil in einem pink-Ton mit kleinem roten Muster und unten+Ärmel vielleicht in petrol oder limetten-grün. Das Ganze gerade geschnitten und etwas kürzer zu einer engen Jeans.

    Der Tilly-Schnitt in dunkelblau-weiß würde mir gut an dir gefallen. Ich persönlich mag das Ausgestellte unten nicht so gerne. Dann lieber gerade geschnitten und etwas kürzer. Das könntest du auch sehr gut tragen!

    Was hältst du von dem oben beschriebenen “unter-der-Brust-Zweiteiler”???

    Ich danke dir für deinen lieben Kommi und wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße,
    Elfchen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s