Sloppy sewing …

Vorsätze und so …

Mit dem Nähen ist es so wie im richtigen Leben, zumindest bei mir ist das so:

Ziemlich viel, ziemlich bunt, immer was Neues und Ausgefallenes und in der Umsetzung dann schnell, schnell und damit auch immer ein wenig schlampig … sloppy eben :-), wie man im alten Blog sieht.
Macht nix, meistens trotzdem tragbar.

Für dieses Jahr habe ich mich entschlossen etwas langsamer zu werden.
Mein Mantra: Slow Sewing!

Mal sehen, ob’s was wird. Ein Anfang ist jedenfalls gemacht.

Angefangen habe ich mit einem Rock, der gleichzeitig für mich auch einen Stilwechsel in Sachen Kleidung bedeutet.
Hollyburn von Sewaholic.

Resolutions and such …

With me, sewing is like real life:

Lots of, awfully colorful, allways something new and exciting, and then: execution mostly sloppy :-), just as you can see in my old blog
That’s ok, mostly its still wearable.

This year it will be all different.
My new Mantra: Slow Sewing!

I started with a new skirt, which also meant a new style of clothing for me.

Also, tief Luftholen und slow sewing …

Aufgezeichnete Schnittlinien, Stecken und dann noch heften,
Dinge mit denen ich mich vorher nie so richtig beschäftigt habe.

Vorher war das immer: Schnitt auflegen, drumherum mit ungefährer Nahtzugabe schneiden und dann ran an die Maschine.
Für diesen Rock habe ich sogar einen Proberock genäht! Ein Muslin, der jetzt mein Schnittmuster ist.

Ok, here it comes …

Drawing lines, pinning and Basting … never cared much about it and mostly never did it, period.

Last year I would just lay down the pattern, cut without marking and then: off to the machine.
This year, I did a muslin!!! There’s allways a first for everything 🙂

hollyburn1

Staystitching … gibt’s dafür ein deutsches Wort? Bestimmt.
Ich wußte gar nicht was das war. Rundungen waren eben Rundungen,
egal ob sie halten oder auch nicht … sloppy.

Staystitching …
what is that ???? Now I know.

hollyburn2

Im Zuge meiner neuen Ausrichtung bin ich über Weihnachten auch Besitzerin vieler neuer Dinge geworden.
U.a. nenne ich nunmehr einen Clapper mein eigen.
Und ich bin beeindruckt! Die Bügelkanten werden tatsächlich richtig scharf und ordentlich.

The new sewing-me also aquired some useful gadgets:
A clapper. What an experience! It really works.

hollyburn3

Die Stoffauswahl ist übrigens auch ganz neu für mich.
Ich glaub, ich hab noch nie so gedeckte Farben getragen.

New fabricstyle for me …

hollyburn4

Das Muster trifft sich fast ordentlich an der Schnittkante!
Ich wußte gar nicht, das ich sowas kann …

Pattern meets pattern on the cutting line.
I didn’t even know that was possible!

So, meine erste Slow-Sewing-Experience.
Hat Spaß gemacht und war im Nachhinein auch nicht langsamer als sonst.
Nähen mit der Hand hat was Beruhigendes.
Vorheriges Heften erspart mehrfaches Auftrennen!
Eine ganz neue Erfahrung für mich 🙂

So,
my first slow-sewing experience:
It was fun!
Sewing some things by hand is so soothing.

Basting saves time! Undoing and unstitching takes so much longer …

Fehlt nur noch das Tragefoto:

Ok, only missing: the whole skirt.

hollyburn6

Der Bund hätte ein wenig enger sein können.

The waistband could be a little tighter.

hollyburn5

Das Shirt ist zu locker. Müßte enger sein für so einen Rock.
Mal schauen, was der Stoff-Fundus noch so hergibt.

The shirt should definitely be tighter!
It looks like a belly, but it’s the loose shirt.

Das Shirt ist übrigens noch von meinem alten Ich, das nicht so ganz verschwinden möchte 🙂

This shirt ist my old self, which definitely is going to stay a little bit 🙂

Rock: Hollyburn von Sewaholic via Santa Lucia Patterns
Shirt: Papercut Patterns

Advertisements

One thought on “Sloppy sewing …

  1. da sieht ja wirklich nix sloppy aus an dem rock. schick isser geworden! aber das shirt passt wirklich nich so ganz…

    dann fuetter ich auch mal mein feedly mit deiner neuen Adresse…

    happy sewing…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s